Alt 22.12.09, 20:37
Gold vor dem Crash?
Beitrag gelesen: 2175 x 

Geht der Kursrutsch beim Gold weiter?

Während die globalen Aktienmärkte derzeit fast täglich ein neues Jahreshoch markieren, hat sich der Anlegerliebling des Jahres 2009 - der Goldpreis - von dieser Entwicklung abgekoppelt. Droht hier Gefahr? Wie sollten sich Investoren im Gold verhalten? In der nächsten Woche werde ich hierzu eine umfangreiche Studie (kostenlos anfordern unter www.gruener-fisher.de) veröffentlichen. Ein kurzer Blick auf den Chart vorab.

Wie geht es an den Märkten weiter? Fordern Sie sich jetzt unseren aktuellen Marktausblick an! (einfach hier anklicken). Finanzkrise ohne Ende? Wo liegen die Kursziele? Lesen Sie jetzt diese exklusive Studie, die gewöhnlich unseren Kunden vorbehalten ist. >> Aktueller Marktausblick << Zur kostenlosen Bestellung des aktuellen Marktausblicks hier anklicken.


Gold technische Situation im Stundenchart

Die Entwicklung beim Goldpreis verläuft derzeit in Form eines bullishen Keils. Zusätzlich haben sich im MACD und vielen weiteren technischen Indikatoren mehrfache, positive Divergenzen gebildet. Das letzte Verlaufstief wird von den Indikatoren nicht mehr bestätigt. Rund zwei Drittel des letzten Anstiegs wurden bereits korrigiert. Die Abwärtsbewegung verliert spürbar an Dynamik. Die schnelle Abwärtsbewegung sollte bereits viele Goldbullen - die in den letzten Wochen noch auf den fahrenden Zug aufgesprungen sind - nervös machen. Ob schon nervös genug - um für eine Trendwende sorgen zu können - werden die nächsten Handelstage zeigen.




NEU! "Die acht größten Fallen für Geldanleger. Und wie man sie vermeidet." Das neue Buch von Thomas Grüner ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. (einfach hier anklicken). Zur Bestellung des Buchs hier anklicken.


Fazit

Die kurzfristige Situation verspricht zumindest eine technische Gegenreaktion nach oben. Die mittel- und langfristige Situation werde ich in meiner neuen Studie der kommenden Woche beleuchten. Bis dahin bitte ich noch um etwas Geduld und wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest! Vielleicht nutzen Sie ja die Gelegenheit ein paar freier Tage, um in meinem neuen Buch "Die acht größten Fallen für Geldanleger" zu schmökern.
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Thomas Grüner die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)  
 Es ist 02:29 Uhr.
Top 



copyright: imagine Grafik - DTP - Webdesign - [AGB / Datenschutz]