Alt 25.05.20, 21:35
Standard Argwöhnisch betrachteter Anstieg ...
Beitrag gelesen: 604 x 

Die Aktienkurse zeigen seit dem Beginn der vergangenen Woche klar nach oben, im Zuge der Erholungsrally seit Mitte März wurden dabei auch neue Hochpunkte erreicht. Und das, obwohl es genügend Einflussfaktoren gibt, die eigentlich eher auf Zurückhaltung schließen lassen. Ein Blick auf Stimmungsumfragen offenbart allerdings, dass der Anteil der Pessimisten zu Beginn der vergangenen Woche sehr hoch war. Dieser hat allerdings trotz des bisherigen Anstiegs noch nicht viele Anhänger fallender Kurse verloren. Vielmehr scheint es so, als ob die Sorte von Akteuren die letzten Tage zum Einstieg genutzt haben, die bislang noch nicht investiert waren. Damit sind die Kurse zwar gestiegen, der Anteil der Pessimisten ist hingegen nur geringfügig zurückgegangen.

Verspäteter Einstieg als Triebfeder?

Da sich der Anteil der negative Einstellten Akteure nur in einem geringen Maß verringert hat, dürfte der Anstieg der letzten Tage vor allem auch auf unerfahrene Anleger zurückzuführen sein, die meist zu Höchstkursen kaufen. Weniger sollte hingegen der erwartete „Short-Squeeze“ die Kurse angetrieben haben, da sonst die Pessimisten ins Bullenlager gewandert wären.

Keine schlechten Voraussetzungen?

Betrachtet man sich ausschließlich die Stimmung der Marktteilnehmer, so könnte die aufwärts gerichtete Tendenz durchaus noch etwas anhalten. Schließlich ist die Unsicherheit und Skepsis immer noch spürbar. Solange es aber viele Akteure gibt, welche von fallenden Notierungen ausgehen, solange sollte der aktuellen Rally auch das Pulver noch nicht ausgehen. Allerdings dürften sich in den kommenden Wochen dann doch die negativen Einflussfaktoren bemerkbar machen, die momentan etwas verdrängt werden. Bis dahin lautet das Motto: „the trend is your friend“ und der zeigt im Moment vorerst weiter nach oben.

Eine erfolgreiche Börsenwoche wünscht Ihnen

Stephan Feuerstein
Hebelzertifikate-Trader
http://www.hebelzertifikate-trader.de
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Hebelzertifikate-Trader die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)  
 Es ist 15:57 Uhr.
Top 



copyright: imagine Grafik - DTP - Webdesign - [AGB / Datenschutz]