Alt 29.07.20, 17:02
Standard DAX kommt nicht wirklich vom Fleck – Unternehmen und Anleger fahren auf Sicht
Beitrag gelesen: 22 x 

Von einer Trendwende im Deutschen Aktienindex ist nach wie vor weit und breit nichts zu sehen. Der Tageschart zeigt einen intakten Aufwärtstrend. Die Anleger warten jetzt auf die Ergebnisse der Sitzung der US-Notenbank Federal Reserve und darauf, ob ihre Aussagen den aktuellen Aufwärtstrend weitertragen oder nicht.

Zweifel an einer möglichen konjunkturellen Erholung im zweiten Halbjahr kommen durch das Wiederaufflackern von Infektionsherden rund um den Globus auf. Auch die Berichtssaison war nicht in der Lage, die entscheidenden Impulse zu setzen. Die Aussagen aus den Unternehmen deuten darauf hin, dass das Management genauso auf Sicht navigiert wie es die Anleger tun. Nur dass letztere gerade bei ihren Engagements vor allem im Technologiesektor in den vergangenen Wochen nicht gerade konservativ unterwegs waren.

Das Rückschlagpotenzial an der Börse ist nach wie vor hoch. Noch niemals in der Geschichte war dermaßen viel Liquidität und Geld im Umlauf wie aktuell. Allerdings scheint dieses Geld vor allem den spekulativen Weg an die Märkte zu finden, während in der realen Wirtschaft relativ wenig davon anzukommen scheint.


Bitte beachten Sie:

Die Inhalte dieses Marktkommentars dienen lediglich der allgemeinen Information. Sie stellen keine unabhängige Finanzanalyse und keine Finanz- oder Anlageberatung dar. Sie sollten nicht als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für eine Anlageentscheidung herangezogen werden. Die Inhalte sind niemals dahingehend zu verstehen, dass CMC Markets den Erwerb oder die Veräußerung bestimmter Finanzinstrumente, einen bestimmten Zeitpunkt für eine Anlageentscheidung oder eine bestimmte Anlagestrategie für eine bestimmte Person empfiehlt oder für geeignet hält. Insbesondere berücksichtigen die Inhalte nicht die individuellen Anlageziele oder finanziellen Umstände des einzelnen Investors. Die in den Inhalten wiedergegebenen Bewertungen, Schätzungen und Prognosen reflektieren die subjektive Meinung des jeweiligen Autors bzw. der jeweils zitierten Quelle, können jederzeit Änderungen unterliegen und erfolgen ohne Gewähr. In jedem Fall haftet CMC Markets nicht für Verluste, welche Sie direkt oder indirekt durch eine Anlageentscheidung erleiden, die Sie aufgrund der Inhalte getroffen haben.

Ausdrücklich weisen wir auf die bei vielen Anlageformen bestehenden erheblichen Risiken hoher Wertverluste hin. Insbesondere CFDs unterliegen Kursschwankungen. Ihr Verlustrisiko ist unbestimmbar und kann Ihre Einlagen in unbegrenzter Höhe übersteigen. Verluste können auch Ihr sonstiges Vermögen betreffen. Dieses Produkt eignet sich nicht für alle Investoren. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen und lassen Sie sich gegebenenfalls von dritter Seite unabhängig beraten. Sie sollten auch unsere Risikowarnungen für CFDs lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser CMC Markets die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)  
 Es ist 04:06 Uhr.
Top 





copyright: imagine Grafik - DTP - Webdesign - [AGB / Datenschutz]