Alt 20.01.21, 14:42
Standard EUWAX Trends: Entertainment-Riese überzeugt die Anleger
Beitrag gelesen: 374 x 

An diesem Mittwoch richten sich die Blicke der Anleger in Richtung Washington, wo Joe Biden am frühen Abend als 46. US-Präsident vereidigt werden soll. Der DAX startete den Handelstag leicht im Plus und kann seine Gewinne im Laufe des Vormittags sogar ausbauen. Zum Mittag steht der Leitindex bei 13.885 Punkten.

Die meistgehandelten Aktien der Stuttgarter Anleger

1. TUI (WKN TUAG10)

Die erneut meisten Preisfeststellungen finden in den TUI-Bezugsrechten statt. Die Papiere scheinen bei Anlegern weiter gefragt zu sein und gewinnen fast 7% hinzu. Auch die TUI-Aktie klettert zur Wochenmitte um über 4,5%. Weitere Informationen zu den TUI-Bezugsrechten finden Sie in unserem Video auf YouTube.

2. Plug Power (WKN: A1JA81)

Umsatzspitzenreiter und folglich rege gehandelt auf dem Stuttgarter Börsenparkett ist heute die Aktie des Wasserstoff-Konzerns Plug Power. Die Papiere verlieren bis zum Mittag 1,7%. Jüngst kündigte das Unternehmen an, bis Mitte 2021 eine neue Gigafactory für die Fertigung von Brennstoffzellen bauen zu wollen. Das Investitionsvolumen für diese Fabrik wird von Plug Power auf 125 Millionen Dollar beziffert.

3. Alibaba (WKN: A117ME)

Nach turbulenten Handelstagen notiert heute auch die Alibaba-Aktie mit 8% deutlich im Plus. Nach dem Verschwinden des Gründers Jack Ma musste die Aktie des Online-Riesen deutliche Kursverluste verkraften. Heute meldete sich Ma jedoch wieder zurück und sorgte mit einem öffentlichen Auftritt offenbar für Erleichterung bei den Investoren.


Börse Stuttgart TV

Börsen 2021 - das ändert sich unter Biden!

Die USA vor dem Machtwechsel - aber was ändert sich konkret? Welche Schwerpunkte wird Joe Biden setzen, kann er tatsächlich "durchregieren" mit der Mehrheit im Senat und wie sind die Aussichten für Börsen 2021? Einschätzungen von Alexander Berger, politischer Berater bei Daubenthaler & Cie. im Gespräch mit Börse Stuttgart TV.




Euwax Sentiment

Entgegen dem DAX startete der Euwax Sentiment mit über 40 Punkten sehr positiv in den Tag. Nach einer Schwächephase am Vormittag, in der es für das Stimmungsbarometer bis auf -25 Punkte bergab ging, folgte ein Aufwärtstrend, der bis zum Mittag anhält und auf eher optimistische Derivateanleger hindeutet.


Anlegertrends

Die meistgehandelten Derivate

1. Call-Optionsschein auf Silber (WKN MA46VU)

Das beliebteste verbriefte Derivat an der Euwax ist am Mittwoch ein Call-Optionsschein auf Silber. In diesem Optionsschein finden sich nach einer Empfehlung überwiegend Käufer wieder. Das Edelmetall notiert auf Jahressicht knapp 40% im Plus.

2. Call-Optionsschein auf Netflix (WKN MC6SS1)

Für Freudensprünge an der Börse sorgte das Netflix-Management: Die Aktie legte in Folge des Quartalsberichts von gestern Abend über 10% zu. In einem Call-Optionsschein auf den Streaming-Pionier positionieren sich die Stuttgarter Anleger heute überwiegend auf der Verkaufsseite.

3. Call-Optionsschein auf Deutsche Telekom (WKN MA46UA)

Ebenfalls rege gehandelt wird in Stuttgart ein Call-Optionsschein auf die Deutsche Telekom. Auch hier positionieren sich Anleger nach einer gestern Abend ausgesprochenen Empfehlung mehrheitlich auf der Käuferseite.

Quelle: boerse-stuttgart AG
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser EUWAX die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)  
 Es ist 14:33 Uhr.
Top 



copyright: imagine Grafik - DTP - Webdesign - [AGB / Datenschutz]